UMGEBUNG

Das über 750 Jahre alte Zittau, im sächsischen Dreiländereck zu Polen und Tschechien, darf sich zu den schönsten Städten des Freistaates rechnen. Im historischen Stadtkern stehen bedeutende historische Baudenkmäler, in den letzten Jahren aufwendig saniert, nur wenige Schritte voneinander entfernt.

Das einzigartige “Große Zittauer Fastentuch” von 1472 und das “Kleine Zittauer Fastentuch” von 1573 zählen zu den eindrucksvollsten sakralen Textilkunstwerken der Welt. Die Hochschulstadt Zittau bietet zudem ein eindrucksvolles Kulturangebot und eine abwechslungsreiche Gastronomie.

Das Zittauer Gebirge ist der schönste Teil der Oberlausitz. Malerische Umgebindehäuser und klare Gebirgsluft bieten Erholung, Entspannung und viele Freizeitmöglichkeiten. Die vielfältige Landschaft mit Bergen und Felsgebilden lädt zum Spazieren, Wandern, Radfahren und Wintersport ein. Bademöglichkeiten bieten Seen und Freizeitbäder in unmittelbarer Nähe. Die Fleischerbastei ist der ideale Ausgangspunkt für Tagesausflüge nach Görlitz, Bautzen, Breslau (Wroclaw), Prag und Reichenberg (Liberec).

Kultuhr - Bierkneipe & Speiselokal

Zittauer Schmalspurbahn

Der Zittauer Nachtwächter

Gerhart-Hauptmann-Theater Zittau

Stadtbad Zittau

Museum Zittau

Zittauer Filmnächte

Gastronomie & Shopping in Zittau

Tierpark Zittau

 

 

    IMPRESSUM